Übersicht - Kurzinfo Rätzsee-Runde (3-Seen-Rundfahrt)

Letzte Änderung: 19. September 2016

Mit der Rätzsee-Runde haben wir eine Kanutour von etwa 17 Kilometern. Damit ist sie eine gute Tagestour auch für Kanu - Anfänger, die uns durch schöne Seen in waldreicher Umgebung sowie romantische Kanäle führt.

Geographische Lage

Die Rätzsee - Runde liegt im Herzen der Mecklenburgischen Kleinseenplatte, etwa 8 Kilometer südlich von Mirow. 

Befahrungsregelungen

Es gibt grundsätzlich keine Befahrungs - Einschränkungen für Wasserwanderer im Kanu. Da wir teilweise die Müritz-Havel-Wasserstraße nutzen, gelten die einschlägigen Vorschriften für Binnenwasserstraßen.

Naturführungen und Naturreisen

Wer die Rätzsee-Rundfahrt nicht auf eigene Faust erkunden, sondern sich qualifizierten Führungen anschließen möchte, kann bei folgenden Personen und Organisationen an ruhigen, aber aufregenden Exkursionen und Kanureisen teilnehmen:

Es werden sowohl einzelne Führungen als auch mehrtägige Reisen angeboten. Bei letzteren werden Übernachtungen und Verpflegung organisiert.

Befahrbare Flusslänge

Die Rätzsee-Runde (3-Seen-Rundfahrt) hat eine Länge von etwa 18 Kilometern und ist beliebig erweiterbar.

Schwierigkeitsgrad

Diese Kanutour in der Mecklenburigschen Seenplatte kann auch von Anfängern problemlos gepaddelt werden.

Uferbeschaffenheit und Umgebung

Zu 99% haben wir natürliche Ufer. Diese sind teils waldig, teils sumpfig. Es gibt ausreichend viele Möglichkeiten, die Ufer für Pausen zu betreten.

Verkrautung

Es gibt auf der Rätzsee-Runde (3-Seen-Rundfahrt) keine Probleme mit Verkrautungen.

Windanfälligkeit

Streckenweise ist die Rätzsee-Runde windanfälig: man sollte seine Fahrtrichtung so wählen, dass man laut der Windvorhersagen den Wind auf dem Rätzsee nicht frontal hat. Die übrigen Seen liegen so, dass man durch Ufernähe leichter Windschatten erhält.

Umgebungslärm

Es gibt hier keinen Straßenlärm, da keine Hauptstraßen in der Nähe vorbei führen. 

Strömung / Gefälle

Beim Paddeln der Rätzsee - Runde ist keine Strömung feststellbar. 

Motorboote

Es gibt auf etwa der Hälfte der Strecke Motorbootsverkehr. Da meistens viel Platz vorhanden ist, kann man sich aber aus dem Weg fahren. 

Wehre / Schleusen / Wasserhaltung

Unsere Kanutour wird an zwei Stellen durch unterschiedliche Wasserstände unterbrochen: an der Fleether Mühle müssen wir umtragen, die zweite Stelle ist die Diemitzer Schleuse (Betriebszeiten und Kontakt). Sollten wir dort außerhalb der Schleusenzeiten eintreffen, ist auch dort das Umtragen möglich.

Bootswagen

Auf der Rätzsee - Runde (3 - Seen - Rundfahrt) benötigen wir einen Bootswagen für das Umtragen bei der Fleether Mühle. Es ist möglich, sich einen stabilen Bootswagen bei der örtlichen Kanustation auszuleihen.

Einkaufsmöglichkeiten

Es gibt keinen Supermarkt. Einen winzigen Laden gibt es jeweils in Fleeth sowie in Canow.

Outdoor - Ausrüstung kann man in begrenztem Umfang beim Biberferienhof nahe der Schleuse Diemitz erstehen.

WWR

Einen Wasserwanderrastplatz finden wir in Diemitzer Schleuse (Biberferienhof), ferner am Labussee (Biber - Camp C24), Campingplatz am Gobenowsee C27, den FKK-Campingplatz C28 am Rätzsee sowie den Wasserwanderrastplatz an der Fleether Mühle. In Canow gibt es ebenfalls noch einen größeren Campingplatz und einen kleinen Wasserwanderrastplatz.

Befahrungshäufigkeit

Diese Kanutour ist sehr beliebt und wird an warmen Wochenenden und in den Hauptferienzeiten von vielen Menschen gepaddelt. In der Nebensaison ist man hier oft allein. Auch zwischen Pfingsten und dem Beginn der Sommerferien ist hier keine Hauptsaison.

Nebenflüsse / Anschlußgewässer

Die Rätzsee - Runde ist in mehreren Richtungen beliebig erweiterbar: nach Norden können über die "Alte Fahrt" sowie die Müritz-Havel-Wasserstraße die Großen Seen mit der Müritz erreicht werden, von dort aus über die Müritz - Elde - Wasserstraße auch die Elbe.

Nach Westen sind die Havelquellseen im Müritz - Nationalpark sowie über die Havel oder den Rhin die Berliner Gewässer erreichbar. Damit ist dann auch das Odergewässersystem sowie der Spreewald erreichbar. Über die Untere Havel ist ebenfalls die Elbe zu erreichen. 

Rätzsee-Runde (3-Seen-Rundfahrt) mündet in 10-​­Seen-​­Rundfahrt

Gewässerkarten zur unterstützung Ihrer Planung und für unterwegs