Wasserwanderrastplätze: Wakenitz-Schaalseekanal-Tour

Wie definieren wir einen Wasserwanderrastplatz? 

Auf einem Wasserwanderrastplatz kann man im Zelt übernachten. Natürlich sollte man diesen Platz auch als Pausenplatz unterwegs nutzen dürfen. Die von uns so bezeicheten Plätze liegen direkt am Ufer. Sie verfügen über WC als Sanitärausstattung. In ganz wenigen Fällen nennen wir auch solche Plätze Wasserwanderrastplätze, die nur über ein Trockenklo verfügen. Es muss aber fließend Wasser geben. Ein Wasserwanderrastplatz ist immer kostenpflichtig. Wir grenzen diese Einrichtungen von Biwakplätzen ab, die zwar behördlicherseits als offizielle Zeltmöglichkeit gelten und ggf. bewirtschaftet werden, aber über keine Sanitäreinrichtungen verfügen und kostenfrei genutzt werden dürfen. 

Ein Wasserwanderrastplatz kann üblicherweise sein: 

Wakenitz-Haus

  • Kanadier-Verleih
  • Dusche
  • Kajak-Verleih
  • Übernachtungen, Pensionen & Hotels
  • Wasserwanderrastplatz

Direkt am Südende der Wakenitz liegt unser Wakenitz-Haus, (vormals Jugendheim Rothenhusen). Außer unserem Gruppenhaus bieten wir Ihnen eine Zeltwiese zum Übernachten. WC und Duschen sind vorhanden. 

Details zu Wakenitz-Haus

 

Campingplatz Buchholz am Ratzeburger See

Wasserwanderrastplatz etwa auf halber Seelänge

 

Campingplatz Schwalkenberg

Wasserwanderrastplatz am Ratzeburger See in Römnitz.

Schaalsee-Camp

  • Kanadier-Verleih
  • Dusche
  • Fahrrad-Vermietung
  • Kajak-Verleih
  • Wasserwanderrastplatz

Wir bieten Ihnen einen Wasserwanderrastplatz in schönster Natur am Ende des Pipersees nahe dem Schaalsee.

Details zu Schaalsee-Camp

Werden auch Sie mit Ihrem Angebot Teil unseres umfassenden Informationsnetzwerks für Wasserwanderer! Wenn Sie einen Firmeneintrag bei uns buchen, profitieren auch Sie von der großen Zahl unserer Leserschaft!