Einsetzstellen 10-Seen-Rundfahrt

Letzte Änderung: 12. September 2014

Einsetzstelle Kanuhof Wustrow

Dort, wo man zwischen Plätlinsee und Klenzsee/Balinka umträgt, kann man auch gut einsetzen und parken.

Einsetzstelle Wustrow, Dorfbadestelle

Einsetzen an einem niedrigen Holzsteg oder an seichtem Strand. 

Einsetzstelle Wustrow, Plätlinsee Strasener Chaussee

Einsetzen in den Plätlinsee am Südufer an einem niedrigen Holzsteg oder direkt daneben an einem seichten Strand. 

Einsetzstelle Wustrow, Umtragestelle Plätlinsee

Einsetzstelle am See an der öffentlichen Umtragestelle im Plätlinsee.

Einsetzstelle Gobenowsee nahe Neu Canow

Einsetzen an seichtem, durchwurzeltem Ufer. 

Einsetzstelle Campingplatz C27 Am Gobenowsee

Der Campingplatz C27 bietet eine offizielle Einsetzmöglichkeit für Jedermann an.

Einsetzstelle Fleether Mühle

Direkt bei der abgebrannten alten Sägemühle in die Oberbek einsetzen, um in Richtung Mirow oder Rheinsberg zu fahren. Unterhalb der Mühle auf der anderen Straßenseite einsetzen, um zur Drosedower Bek / Gobenowsee zu fahren. 

Einsetzstelle Strasen nahe Schleuse

Einsetzen nahe der Schleuse vor dem Großen Pälitzsee

Einsetzstelle Strasen an der Badestelle Großer Pälitzsee

Einsetzen an der Badestelle Strasen in den Großen Pälitzsee.

Einsetzstelle Badestelle Pelzkuhl

Wir setzen unsere Kanus an der Badestelle gegenüber der Alten Försterein ein.

Einsetzstelle Priepert, Badestelle am Wohnmobilhafen

direkt an der öffentlichen Badestelle am Großen Priepertsee einsetzen, parken dorfüblich. Zufahrt über "An der Freiheit".

Einsetzstelle Einsetzen am Wangnitzsee

Einsetzstelle in den Wangnitzsee an einer Badestelle. 

Einsetzstelle beim Fischer in Ahrensberg

auf dem Betriebsgelände der Fischerei Ahrensberg nahe der Hausbrücke, Einsetzen an niedrigen Holzufern.

Einsetzstelle Wesenberg, Badestelle am Woblitzsee, Südostufer

einsetzen an der Badestelle, parken und Anfahrt gut. Zufahrt direkt vom östlichen Ortsanfang Wesenberg aus (nahe Kanumühle).

Einsetzstelle Hafen / WWR Wesenberg

Gut einsetzen kann man im Hafen, parken muß man allerdings woanders.