Einsetzstellen Obere Havel

Letzte Änderung: 24. Januar 2014

Einsetzstelle Kratzeburg

An der Badestelle, sehr viel Parkraum vorhanden, Bahnhof nahe.

Einsetzstelle Granzin

An der Straßenbrücke, Parkraum vorhanden.

Einsetzstelle Babke

Gut Einsetzen über einen Holzsteg, bald danach umsetzen über eine Lore. 

Einsetzstelle Blankenförde / Kakeldütt

Einsetzen über einen Holzsteg in die Havel, Parkraum vorhanden. 

Einsetzstelle Useriner Mühle

An der Badestelle, etwas Parkraum vorhanden, weitere Parkplätze im Ort.

Einsetzstelle Klein Quassow

Direkt unterhalb der Straßenbrücke, Weg links in die Wiesen benutzen parken etwas schwierig.

Einsetzstelle Kammerkanal nahe Lindenberg

Bei der Straßenbrücke Userin - Neustrelitz in den Kammerkanal, der dann in den Woblitzsee führt. Etwas Parkraum vorhanden.

Einsetzstelle Wesenberg, Badestelle am Woblitzsee, Südostufer

einsetzen an der Badestelle, parken und Anfahrt gut. Zufahrt direkt vom östlichen Ortsanfang Wesenberg aus (nahe Kanumühle).

Einsetzstelle Hafen / WWR Wesenberg

Gut einsetzen kann man im Hafen, parken muß man allerdings woanders.

Einsetzstelle beim Fischer in Ahrensberg

auf dem Betriebsgelände der Fischerei Ahrensberg nahe der Hausbrücke, Einsetzen an niedrigen Holzufern.

Einsetzstelle Priepert, Badestelle am Wohnmobilhafen

direkt an der öffentlichen Badestelle am Großen Priepertsee einsetzen, parken dorfüblich. Zufahrt über "An der Freiheit".

Einsetzstelle Steinförde

am Pausenplatz Steinförde, Holzverbau am Ufer. Zuwegung etwas mühsam, nicht mit Trailern möglich.

Einsetzstelle Fürstenberg, Havelstraße

Seit Herbst 2011 gibt es in Fürstenberg einen neu errichteten Kanu-Rastplatz mit einer Einsetzstelle.

Einsetzstelle Stolpsee in Himmelpfort

Einsetzen an der Badestelle nahe der "Fürstenberger Straße" an seichtem Ufer; Zufahrt bis auf etwa 150 Meter erlaubt.

Einsetzstelle Bredereiche

Einsetzen an der Badestelle nahe der Dorfwiese, die auch als Wasserwanderrastplatz genutzt wird. 

Einsetzstelle Zehdenick

Offizielle Einsetzstelle nahe der Alten Mühle in der Mühlenstraße (Touristinfo, Stadtwerke - Verwaltung, Museum), Parkraum vorhanden.

Einsetzstelle Liebenwalde, Hafen

Einsetzen am Hafen/Wasserwanderrastplatz, evtl. kostenpflichtig. Parken auf der gegenüber liegenden Straßenseite. Zufahrt über L21 Berliner Straße.